Montage

    Einfache Montage

    Die Montage der CAS Objects erfolgt in einfachen Arbeitsschritten. Erleichtert wird die Positionierung durch das speziell entwickelte CAS Montage-Set, bestehend aus Abstandsmaß für die vertikale Anbringung der Profile an der Wand sowie Positionsschablone für die Halterung der Fidlocks.

    1. Schritt: Profilstruktur an Wand oder Decke

    Von unten nach oben lassen sich die Profile horizontal an der Wand montieren. Die Oberkante der untersten Schiene, parallel zum Boden, sitzt 11,5 Zentimeter über der gewünschten Unterkante der CAS Objects. Mit dem Abstandsmaß des CAS Montage-Sets können die weiteren Profil-Positionen vertikal bequem ausgerichtet werden. So passen die Profile der Objects präzise in die Struktur an der Wand.

    2. Schritt: Halterungen an der Profilstruktur

    Die Positionsschablone des CAS Montage-Sets erleichtert die Ausrichtung der Fidlocks auf den Profilen. Nach der Montage aller Halterungen können die Paneele von unten nach oben eingesetzt werden. Schräg von oben angesetzt, rasten die Nasen der Fidlocks, die an den Objects befestigt sind, durch den Magnetismus leicht und sicher in die U-förmigen Fidlocks an der Wand. Rote Markierungen innen geben die Ausrichtung an.

    Montageanleitung (PDF)

    Montagefilm CAS-Objects